C.C.C. - Computer Club Cham e.V.

www.computerclub-cham.de 

Home Nach oben Feedback Suchen Impressum Mitglied werden Sitemap Datenschutz

Kurzinfoarchiv

Nach oben

 

Hier finden Sie die alten Kurzinformationen der Startseite:

Infos chronologisch von oben (älter) bis unten (neuer) geordnet
( >>> Zum Seitenende nach unten >>> )

<<< zurück zu C.C.C-News <<<


 

[15.04.2022 / Sa]
Wieder Treffen!
Auch wenn der Coranavirus (noch) nicht verschwunden ist, können wir uns endlich wieder treffen - das erste Mal wieder am Karfreitag 2022. Schaut mal wieder vorbei !

[21.03.2020 / Sa]
Coronavirus
Aufgrund der derzeitigen Lage (Infektionsschutz) ist leider in den nächsten Monaten KEIN Clubtreffen mehr möglich.
Der Club wird aber weiterhin bestehen bleiben. Meldet euch bei mir oder untereinander und wir bleiben elektronisch in Kontakt.

[06.10.2018 / Sa]
Homepage
Wir haben unsere Homepage von HTTP auf HTTPS umgestellt. Damit sind Übertragungen von Daten über unsere Homepage nun sicher.

[17.3.2018 / Sa]
Motherboard
Wir haben auf dem Maxdata-PC Windows 10 installiert. Wir haben einen PC ausgetauscht, der neue ist (z.Zt noch) mit 64-bit Windows 7, bei 8GB RAM, ausgestattet. Hinzu kam ein PC mit Ubuntu !

[3.3.2018 / Sa]
Motherboard
Wir haben uns ein neues Motherboard geleistet und den Maxdata-PC umgebaut.

[29.7.2017 / Sa]
Hüttentreffen 2017
Unser ausgelagertes Clubtreffen in der Hubertushütten bei Wenzenried findet heuer am 25.-26.8.2017 statt !
Fällt leider aus !

[17.2.2017 / Fr]
Neue Satzung
- Wir haben heute eine neue Satzung verabschiedet. Sie ist im Downloadbereich verfügbar.
- Wir haben uns bei Skype angemeldet - unter dem Namen "Kai Oliver Böhnke - Computer Club Cham". Ihr könnt euch also live dazuschalten !
- Wir haben unsere 2 DVBT-Geräte angeschlossen - wir können sie noch bis Ende März genießen (dann kommt DVBT2).
- Der Termin fürs ausgelagerte Clubtreffen (Hubertushütte) ist 1./2. September 2017.

[04.12.2016 / Mi]
Diverse Neuigkeiten
- Am 9. Dezember 16 feiern wir Advent !
- Vom Maxdata haben wir das Board ausgetauscht, weil das alte P4-Board nicht mehr lief. Im Nachhinein haben wir uns überlegt, dass es auch nur die Schuld der leeren CMOS-Batterie gewesen sein kann.
Das Board (p4b266) gibt es aber noch.

[08.11.2016 / Mi]
Diverse Neuigkeiten
- Ich habe den ersten Termine für November 2016 eingetragen.
- Der Club gibt sich eine neue Satzung - das steht gerade in der Diskussion.
- Mehrere Rechner sind technisch modernisiert worden.

[21.3.2015 / Mi]
3D-Drucker
Wir haben beschlossen, uns Testberichte über 3D-Drucker anzusehen und werden uns demnächst für einen entscheiden - es wird wohl ein Hardware-Bastel-Projekt werden.
Das wird hochinteressant, und ist für Jugendliche und Erwachsene bestimmt, die Interesse an Grundlagen in Feinmechanik und Elektronik erlernen wollen.

[14.1.2015 / Mi]
VV
Am 6. Februar 2015 findet unsere nächste Vollversammlung mit Wahlen statt !

[9.1.2015 / Fr]
Grafik
In unseren Blacky habe ich eine ATI/AMD HD 3650 Grafikkarte eingebaut, und unser WHITE erhielt eine 4650 !!

[23.3.2013 / Sa]
DSL
Am Samstag 15.3.2013 war ein Techniker der deutschen Telekom bei uns und hat unseren DSL-Anschluß in Gang gebracht. Wir verfügen jetzt über DSL 16000!

[13.7.2012 / Sa]
Stadtpläne
Wir haben einen Karton voll Stadtpläne von Cham und dem Kreis Cham. Wir geben wir sie gerne ab - 1 pro Person - solange der Vorrat reicht - gegen eine kleine Spende.

[13.7.2012 / Sa]
Internet
Nachdem wir neue Zugangsdaten von der Telekom erhalten haben, haben wir wieder Internet-Zugang im Club ! DSL6000 ! Der DSL-Modem-Router (Fritzbox) war jedenfalls unschuldig. Wir haben uns aber noch für alle Fälle einen zweiten Router (TP-Link) mit WLAN-Funktionalität angeschafft.

[9.6.2012 / Sa]
Internet
Wir haben zur Zeit keinen Internet-Zugang im Club. Nach mehreren Analysen kommt als Ursache der Splitter und der DSL-Modem-Router in Frage. Die Lösung ist aber in Sicht.

[9.6.2012 / Sa]
Adressänderung
Unsere Postfach-Adresse (Postfach 1129,93401 Cham) ist seit Ende Mai 2012 ungültig. Das Postfach wurde uns von der Post wegen angeblicher Überfüllung und nicht regelmäßiger Leerung gekündigt. Es gilt jetzt nur noch unsere Postanschrift (siehe unten auf dieser Seite).

[25.5.2012 / Sa]
Neue Hardware
Wir haben uns einen neuen Laptop zugelegt ! Dafür mußten allerdings 2 alte Rechner entsorgt werden.

[19.7.2011 / So]
Neue Hardware
Wir haben jetzt insgesamt 3 Rechner mit verschiedenen Linux-Versionen : Suse, Puppy und Ubuntu. Außerdem einen PC mit Windows 7, und 3 mit Windows XP.

[7.11.2010 / So]
Neue Hardware
Wir haben einen 23"-LCD-Bildschirm gekauft und installiert. Am gleichen Tag war auch Tag der offenen Tür im Jugendhaus mit viel Besuch !

[7.10.2009 / Mi]
Neue Hardware
Wir haben einen 2 GHz - Rechner installiert.

[7.1.2009 / Mi]
Neue Hardware
Wir haben eine Sammlung PCs gespendet bekommen ! Im Frühjahr 2009 machen wir wieder einen Flohmarkt !

[29.11.2008 / Sa]
Neue Hardware
Wir haben jetzt einen PC durch einen schnelleren ersetzt.

[5.7.2008 / Sa]
Neue Hardware
Wir haben jetzt einen gebrauchten Schwarz-Laserdrucker (Lexmark), einen neuen Farblaserdrucker (HP), und eine USB-Platine für Steuerungsaufgaben !

[20.1.2008 / Mo]
Neue Hardware
Auf unserem letzten Treffen haben wir 2 neue große Monitore (von IBK erhalten, danke !) und 4 neue Mäuse mit Scrollrad installiert.

[27.12.2007 / Mo]
Wahl des Vorstandes
Auf der letzten Vollversammlung vom 23.11.2007 wurde der Vorstand wiedergewählt. Der Bericht ist im Download-Bereich zu finden.

[13.11.2007 / Mo]
Jahresberichte nicht mehr online
Im Downloadbereich der Homepage habe ich alle Dokumente entfernt, aus denen E-Mail-Adresslisten zu entnehmen sind - auch die letzten Jahresberichte und Rundschreiben.

[4.3.2007 / Mo]
PC-Ausstattung aufgebessert
Unser Blacky hat jetzt endlich 1GB Speicher (vorher 256MB), der Silver hat jetzt 512MB (vorher 256MB). In unseren Tower (Big450) ist jetzt ein DVD-Brenner eingebaut. Und wir haben einen "neuen" PC : Compaq Deskpro, PIII, 600MHz, 128MB RAM, 10GB Festplatte, CD-Laufwerk.

[1.4.2007 / Mo]
Rundfunkgebühren
Der Antrag auf Befreiung von der Rundfunkgebührenpflicht ist abgelehnt worden.

[4.3.2007 / Mo]
Rundfunkgebühren
Der Antrag auf Befreiung von der Rundfunkgebührenpflicht ist gestellt. Laßt uns die Daumen drücken, dass der Antrag auch durchgeht !

[15.4.2007 / Mo]
Linux
Auf unserem Deskpro ist jetzt Linux installiert.

[1.5.2007 / Mo]
Heimcomputer
Den Atari 600XL und alle Commodore-Teile sind wir jetzt los.

Die C.C.C. - Seite ist nun völlig neugestaltet. Ab sofort ist sie unter www.computerclub-cham.de zu erreichen.

Wie gefällt Ihnen die neue Seite? Kritik, Lob oder Verbesserungsvorschläge bitte an comccham@gmx.de.

[21.03.2015 / Sa]
Domain computerclub-cham.de wieder erreichbar!

Durch einen Providerwechsel war die Domain leider einige Zeit nicht erreichbar. 

04.01.2004: Online-Anmeldung per Formular ist jetzt möglich, ebenfalls wurde ein Feedback-Formular integriert.

25.01.2004
Eine Chatbox für Fragen, Anregungen, Kritik und Wünsche wurde auf der Startseite integriert

21.02.2004: Eine neue Rubrik "Computerinfos" wurde erstellt. Hier finden Sie interessante und wichtige Informationen über Computer und Internet

[06.03.2004 / Sa]
Sie wohnen in der Nähe von Cham und kein DSL ist bei Ihnen verfügbar?

Dann kommen Sie doch einfach beim nächsten Clubtreffen zu uns! Surfen Sie - im Gegensatz zu Bibliothek und Internetcafe - kostenlos bei uns mit DSL im Internet! 
Es stehen sechs Computer mit DSL-Anschluss zur Verfügung! Ihre Downloads können Sie auch unproblematisch auf CD brennen (es kostet Sie nur einen CD-Rohling, diesen können Sie entweder bei uns kaufen oder mitbringen) und interessante Artikel können Sie auch gerne einfach ausdrucken!
Neugierig geworden? Kommen Sie doch dann mal vorbei! Die Termine für die Clubtreffen finden Sie hier!

[06.03.2004 / Sa]
Probleme mit Ihrem Computer oder Monitor? Sie wollen keine teueren Reparaturkosten bezahlen? Reparatur lohnt sich laut Fachhandel nicht?
Dann sind Sie bei uns richtig - bringen Sie einfach Ihren Computer zu uns beim nächsten Clubtreffen! Wir werden Ihnen - so gut wir es können - bei Ihrem PC-Problem helfen und versuchen, es zu beheben, was in den allermeisten Fällen uns auch gelingt! Im Gegensatz zum Fachhandel sind Reparaturen bei uns KOSTENLOS - lediglich die reinen Materialkosten für Ersatzteile fallen an (aber nur, wenn welche benötigt werden). Auch scheinbar hoffnungslose Problemfälle, bei denen Fachhändler nach einem teueren Kostenvoranschlag feststellten, dass sich die Reparatur aus Kostengründen nicht lohnt, haben wir schon in großer Zahl - oft sogar ohne anfallende Materialkosten - behoben!
Also worauf warten Sie noch? Kommen Sie einfach vorbei! Termine der Clubtreffen finden Sie hier!

[23.10.2004 / Sa]
Gefährliche *.zl...-Mailanhänge!

Es kursieren zur Zeit Mails mit *.zl9-Dateien im Anhang! Diesen Mailanhang auf gar keinen Fall öffnen, sondern sofort mitsamt der Email löschen!
Die Absender dieser Mails sind meistens Mailadressen , die auf diesem Rechner gespeichert sind und den Anschein erwecken, dass diese Mail von einem Bekannten stammt.
Jedoch gibt es auch viele "Microsoft"-Mails, die gefälscht sind! Diese weisen angeblich auf einen wichtigen Patch für Windows oder den Internet-Explorer hin, tatsächlich sind diese Dateianhänge aber Viren!
Die Texte dieser Mails lauten z.B.: "Dear friend , use this Internet Explorer patch now! There are dangerous virus in the Internet now! More than 500.000 already infected!"
Bitte diese Mails sofort unwiederbringlich löschen!
Die anderen, nicht-"Microsoft" Mails sind meistens an ihren Texten zu erkennen, diese bestehen meist nur aus wenigen, auf den Dateianhang hinweisenden Sätzen, oftmals auf Englisch, z.B: "Try this, or nothing! ++++ Attachment: No Virus found ++++ F-Secure AntiVirus - www.f-secure.com" oder "Your document is attached.". "Your document.", "Your document is attached", "Bitte lesen Sie das Dokument." oder auch "Greetings from france,
 your friend.".
Der Mailbetreff lautet meistens "Re: Your document", "Re: old Photos" oder so in dieser Art. Jedoch kommen auch Formulierungen wie "hello" als Betreff vor. 
Gemeinsames wichtiges Merkmal sind die Dateianhänge, deren Endungen *.zl1 bis *.zl9 sein können, auch *.zl0-Dateien sind in seltenen Fällen möglich.
Diese Dateien auf gar keinen Fall öffnen!
Hierbei handelt es sich um den Wurm "Netsky" mit allen seinen Unterarten!
Mehr Infos dazu hier!
Bitte diese Warnung unbedingt weitergeben!

 

[20.03.2005 / So]
CCC-Seite jetzt mit einigen Neuerungen:

Die Seite des Computerclub-Cham befindet sich nun wieder auf werbefreiem Webspace, vorbei die Zeit mit dem nervigen Popup, das beim Laden der Seite erschien.
Neue Optionen wurden ebenfalls in die Seite integriert.
Das Formular um Mitglied beim C.C.C. zu werden ist jetzt durch ein neues PDF-Dokument ersetzt.
Das verbesserte Internet-Forum wartet auf interessante Beiträge und Diskussionen. 
Ebenfalls wurde ein Online-Chat in die Seite integriert! Hoffentlich wird davon reger Gebrauch gemacht...

 

[14.05.2005 / Sa]
Tätigkeitsberichte, Jahresbericht 2004 und das Frühjahrsrundschreiben 2005 des CCC jetzt online verfügbar!

Seit heute gibt es unter der Kategorie "Aktivitäten" (aufzurufen über die Links "Der C.C.C" dann "Aktivitäten") aktuelle Tätigkeitsberichte des Computerclub Cham von Kai Böhnke.

Ebenfalls stehen unter der Rubrik "Downloads" der Jahresbericht 2004 sowie das Frühjahrsrundscheiben 2005 des Computerclub-Cham als PDF-Dateien zur Verfügung.

 

[23.05.2005 / Mo]
Neuer Tätigkeitsbericht online und Änderung an der Homepage:

Ab sofort ist unter der Kategorie "Aktivitäten" (aufzurufen über die Links "Der C.C.C" dann "Aktivitäten") der neue Tätigkeitsbericht vom letzten Clubtreffen am 20. und 21. Mai 2005 aufzurufen.

Auf der Homepage wurde die obere Navigationsleiste entfernt, die oben  erschien, wenn eine Unterkategorie, z.B. "Termine" oder "Chat" etc. aufgerufen wird, da sie oft für Verwirrung und Unübersichtlichkeit sorgte.

In der Kategorie "Wir über uns" (aufzurufen über die Links "Der C.C.C." dann "Wir über uns" wurden neue Bilder von unseren Rechnern eingestellt.

 

[27.05.2005 / Fr]
Computerprobleme...

Hier mal ein kurzer Link zu einem Video - vielleicht kennen es viele schon - über eine etwas ungewöhnliche Vorgehensweise, wenn der Computer nicht reagiert...: Zum Video (externe Seite).
Nachmachen ist nicht empfehlenswert...

 

[28.05.2005 / Sa]
Sitemap integriert, Clublogo auf der Homepage geändert

Zur besseren Übersichtlichkeit wurde - wie schon in der Kategorie "Aktivitäten" (aufzurufen über die Links "Der C.C.C" dann "Aktivitäten", dort beim Clubtreffen am 21. Mai 2005) erwähnt - eine Sitemap in die Homepage eingefügt. Diese ist über die oberste Navigationsleiste auf jeder Seite aufrufbar.

Ebenfalls wurde das Club-Logo auf der Homepage aktualisiert, da sich fälschlicherweise noch das alte Logo auf der Seite befand.

 

[11.06.2005 / Sa]
DSL 6000 kommt voraussichtlich ab 01. Juli, DSL mit 16000 kbit/sek. in Berlin seit 30.05.2005 verfügbar:

Nach Angaben der deutschen Telekom startet ab 01. Juli 2005 bundesweit DSL 6000. Die Downloadgeschwindigkeit ist dabei 6016 kbit/sek. , Uploadgeschwindigkeit sollen 576 kbit/sek. sein.

Der Anschluss soll zum gleichen Preis wie das bisherige DSL 3000, das durch den Anschluss DSL 6000 abgelöst werden soll, zu haben sein. DSL 3000 bleibt nur noch als "Rückfallprodukt" für Kunden, bei denen kein DSL 6000, aber DSL 3000 funktioniert, bestehen. Die "bundesweite" Verfügbarkeit bezieht sich vorerst auf das bisherige DSL-Ausbaugebiet.

Der Preis für einen DSL-6000 Anschluss beträgt pro Monat 24,99 Euro, die Flatrate ist für weniger als 10 Euro im Monat zu haben.

Die Telekom-Konkurrenz Versatel bietet den DSL-6000 Anschluss in einigen Regionen Deutschlands schon seit längerer Zeit an. Seit dem 30. Mai 2005 bietet sie auch einen DSL-Anschluss mit der unglaublichen Geschwindigkeit von 16000 kbit/sek. im Downstream und 600 kbit/sek. im Upstream an, allerdings beschränkt sich dieses Angebot derzeit noch auf die Stadt Berlin.

 

[19.07.2005 / Di]
Problem beim Aktualisieren der Homepage:
Aufgrund eines technischen Problems meinerseits konnte die Homepage erst jetzt aktualisiert werden. Ich bitte vielmals um Entschuldigung. Achim Shaukat, Webmaster

 

[12.10.2005 / Mi]
Computer-Flohmarkt des Computerclub Cham:
Termin : Samstag , 19. November 2005, von 9:00 - 12:00 Uhr (Aufbau ab 8:00 Uhr) 
Ort : Cham, Jugendheim der Stadt Cham, Schillerstr. 1 (direkt gegenüber vom Bahnhof) , im 1. Obergeschoss.
Kontakt : Info-Telefon im Klubraum: 09971-20731.
Mehr Infos unter der Kategorie "Flohmarkt" in der linken Menüspalte hier auf der Startseite!

 

[23.11.2005 / Mi]
Virenverseuchte Mails, angeblich vom Bundeskriminalamt!
Achtung!
Derzeit kursieren E-Mails mit dem Betreff "Ermittlungsverfahren_wurde_eingeleitet", Absender ist eine Adresse "Anzeige@bka.bund.de". 
Diese Mails sind nicht vom Bundeskriminalamt versandt!
Die Anhänge dieser Mails niemals öffnen, sondern sofort löschen! Sie enthalten Viren bzw. Würmer, die den PC befallen!
Am besten dazu den Artikel hier lesen! Alles über SPAM- und Phishing-Mails - hier klicken!

 


<<< Zum Seitenanfang nach oben zurück <<<

<<< zurück zu C.C.C-News <<<

 

 

Home ] Nach oben ]

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: comccham@gmx.de  
Copyright © 2003 Computer Club Cham e.V. - C.C.C.